Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Moderkrankungen unter der Lupe - Tablet-Schulter, Whatsapp-Daumen & Co.

Wir tippen und wischen, was das Zeug hält. Laut der Analyse-Plattform „App Annie“ verbrachte der durchschnittliche Nutzer 2018 3,7 Stunden täglich am Smartphone. Ob Handy, Tablet oder Laptop: Die insgesamt intensive Nutzung neuer Medien bedingt ganz neue Erkrankungen. Wir stellen Ihnen drei der häufigsten gesundheitlichen Probleme vor.

Modeerkrankungen

Tablet-Schulter 

Hand. Nutzen wir es oft und viel, beanspruchen wir die Schulter einseitig. Unsere Haltung verändert sich, der Schulterraum verengt sich und es kann zu einer chronischen Überlastung der Sehnen kommen. Entzündungen und Verklebungen können die Folge sein. 

Typische Symptome:

  • Das seitliche Heben des Armes ist schmerzhaft.
  • Auch in Ruhe kann die Schulter weh tun.
  • Manchmal ist ein Reibegeräusch zu hören wenn die Schulter bewegt wird.

 

Whatsapp-Daumen

Tippen wir Textnachrichten auf dem Smartphone, machen wir das meist mit dem Daumen. Schreiben wir sehr viele Nachrichten, kann es passieren, dass sich die Sehnen entzünden. Dann ist die Rede vom SMS- oder auch WhatsApp-Daumen.

Typische Symptome:

  • Schmerzen im Daumen.
  • Der Bereich kann anschwellen rot werden und warm sein.

 

Handy-Nacken

Mit gesenktem Kopf auf das Handy oder Tablet schauen – wer das viele Stunden am Tag macht, fördert die Entstehung unangenehmer Nackenschmerzen. Die Schultern fallen nach vorne und die Halsmuskulatur ist überdehnt.

Typische Symptome:

  • Nacken- und Kopfschmerzen.
  • Verspannungen im oberen und unteren Rücken.

 

Beschwerden effektiv vorbeugen 

All diese Erkrankungen haben eines gemein: Sie sind auf einseitige Über- oder Fehlbelastung zurückzuführen. Versuchen Sie daher, die Mediennutzung auf ein Minimum zu reduzieren. Kräftige Muskeln helfen zusätzlich, Verspannungen und Fehlhaltungen zu vermeiden. Für den Rücken und die Schultern ist Schwimmen besonders förderlich; auch gezieltes Krafttraining ist effektiv. Für zwischendurch helfen kurze Lockerungs- und Dehnungsübungen der Schultern, des Nackens und der Finger. Mit kühlenden, schmerzstillenden Salben aus unserer
Apotheke können Sie leichte Schmerzen zudem gut lindern.

gesund leben Tipp 

Am 12. September ist der europäische Kopfschmerztag. An diesem Tag stehen die Themen Kopfschmerz und Migräne bei uns im Fokus – von der effektiven Selbstmedikation bis hin zu Tipps, wie Sie Beschwerden vorbeugen können. Kommen Sie vorbei – wir beraten Sie gerne.
Cerascreen_Diagnostiktests_mobile bottom_2020-10
Apotheken mit Botendienst finden
Apotheke finden
Notdienst-Apotheke finden

Immer frisch informiert

Angebote, Neuigkeiten, Coupons und mehr erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter.

Newsletter abonnieren
gesund leben Apotheken
Logo
Über 2.000 mal in Deutschland

Rund 2.100 gesund leben Apotheken haben sich zusammengeschlossen. Exzellente pharmazeutische Beratung und moderne Gesundheits-Services sorgen in jeder gesund leben-Apotheke dafür, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Sicher ist sicher
Ihre Daten sind bei uns sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verbindlicher Festpreis für die Abrechnung der Apotheke mit der Krankenkasse bei Abgabe des Produkts auf Rezept, wobei der Krankenkasse ein Rabatt von 5 % auf diesen verbindlichen Festpreis zu gewähren ist.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Warenkorb bearbeiten

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Dienstag 08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Mittwoch 08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Donnerstag 08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Freitag 08:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Samstag 08:30 - 12:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden